1986

 

Musikfest zum 20. jährigen Jubiläum 

 

 

20 Jahre Spielleuteorchester TSV Nordhastedt e.V.
20 Jahre Spielleuteorchester TSV Nordhastedt e.V.

 


Der Fanfarenzug des TSV Nordhastedt e.V.
Der Fanfarenzug des TSV Nordhastedt e.V.

   

Die Musikabteilung des TSV Nordhastedt e.V. besteht 20 Jahre und feiert sein Jubiläum mit einem großen Musikfest am 15.06.1986.

 

 

 

 

 

Der Bürgermeister Klaus-Wilhelm Tiessen hat die Schirmherrschaft für diese Veranstaltung übernommen und hielt eine kurze Laudatio auf das Spielleuteorchester. Er nannte die Mädchen und Jungen sowie das Ehepaar Ulla und Sophus Dau mit ihren Betreuern großartige Repräsentanten unseres Heimatortes, das grüne Herz Dithmarschens.  

 

 

Während der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Tellingstedt morgens bereits im Festzelt zum Frühschoppen aufspielte, trafen bis Mittags alle Musikzüge aus Nah und Fern mit klingendem Spiel von verschiedenen Punkten des Dorfes im Sportstadion ein.  

Dort begann dann eine NonStopp-Musikschau, die für die vielen Besucher und Zuschauer zu einem unvergesslichen Erlebnis wurde.

19 befreundete Musikzüge mit rund 1000 Spielleuten waren der Einladung gefolgt und traten in folgender Reihenfolge auf:

Albersdorf, Büsum, Burg, Büdelsdorf, Hemmingstedt, Rendsburg, Owschlag, Heide, Marne, Todenbüttel, Neumünster, Rotenhof, Linden, St. Michaelisdonn, Ostermoor, Eichholz, Brunsbüttel, Wilster, Schafstedt und der Gastgeber Nordhastedt.

 

Es war eine Freude, die Spielleute musizieren zu sehen. Das aufgeschlossene Publikum geizte daher auch nicht mit ihrem Beifall.  

 

 

Musikfest 15.06.1986
Musikfest 15.06.1986

 

 

 

 

 

 

 

107490